Bosch Conversations 2017

Content

Disruptive Innovationen sind keine Seltenheit mehr, sondern zum Standard geworden. Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen disruptive Innovationen vorkommen und schnell ablaufen.



Unternehmen streben unaufhörlich danach Neuerungen zu entwickeln, die unsere Lebensweise radikal verändern können. Den Kern bilden dabei Anwendungen, die die Möglichkeit haben eine vernetzte Welt aufzubauen. Application Lifecycle Management (ALM) Systeme bilden hierbei das Rückrat für diese revolutionären Innovationen, da sie die Fähigkeit haben nahtlos Menschen, Prozesse und Informationen während des Entwicklungszyklus zu verknüpfen.


ALM Systeme – durch welche die Kraft freigesetzt wird, Innovation schnell zu ermöglichen – haben eine drastische Entwicklung im herrschenden vernetzten Zeitalter durchgemacht. Mit Hilfe von den Bosch Conversations 2017, welche am 13. Oktober 2017 im Auditorium 2, Max-Lang-Straße 40-46 in 70771 Leinfelden – Echterdingen stattfinden werden, bringen wir die besten Köpfe der ALM Community zusammen um folgende Themen zu diskutieren:

  • Veränderungen, die Ihrem Entwicklunsprozess eine Starthilfe geben können
  • Wie ALM Ihnen dazu verhelfen kann schneller und besser entwickeln zu können
  • ALM als Schlüssel um Ordnungsmässigkeit zu gewähren und offene Standards aufzubauen.


Bosch Conversations 2017 stellt eine Plattform dar, die aufgebaut wurde um die Besten dieser Branche unter einem Dach zusammenzubringen. Unser Ziel ist es ein Medium für uns alle anzubieten um zusammenkommen, diskutieren und die Zukunft von ALM beeinflussen zu können.


Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns eine E-Mail an connect@in.bosch.com zu senden.


Contact


Send us your message by filling out the form in the link below.

One of our advisors will be happy to get in touch with you.